Wird geladen.
Bitte warten.

+49 6175 4000 100

+49 176 19090 888

bewerbung@meyer-logistik.com

  • Deutsch
  • Englisch
  • Rumänisch

Auszubildender KFZ-Mechatronik Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

Einsatzort: 15537 Grünheide (Mark) / Freienbrink

Ludwig Meyer GmbH & Co. KG

Die Ludwig Meyer GmbH & Co. KG – Meyer Logistik – ist ein seit 1949 in dritter Generation familiengeführtes Logistik-Unternehmen. Mit rund 1.800 festangestellten Kraftfahrern an 95 Standorten deutschlandweit, sind wir der führende Logistik-Anbieter Deutschlands für die Filialbelieferung des Lebensmitteleinzelhandels. Mit unserer Flotte, bestehend aus 1.200 Verteilerfahrzeugen, beliefern wir rund 5.000 Märkte pro Tag und bewegen rund 84.000 Rollcontainer. Zu unseren Kunden gehören nahezu alle namhaften Lebensmittelfilialisten.

Was bieten wir dir?

  • eine interessante und praxisnahe Ausbildung in einem wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach abgeschlossener Ausbildung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre, moderne Werkzeugausrüstung
  • attraktive Vergünstigungen bei vielen Aktionspartnern
  • Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Was solltest du mitbringen?

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • sorgfältiges Arbeiten
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Spaß und Interesse an Fahrzeugtechnik und moderner Elektronik
  • handwerkliches Geschick

Was erwartet dich bei uns?

  • Durchführung von Reparatur, Service- und Wartungsarbeiten
  • Durchführung von Unfallinstandsetzungen und weiteren Instandhaltungsarbeiten
  • Ausrüstung von Fahrzeugen mit erforderlichen Zusatzeinrichtungen und Zubehör
  • Wartungsarbeiten sowie Vorbereitung von Fahrzeugen von TÜV / SP- und Leasingrückgabeterminen

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter bewerbung@meyer-logistik.com, telefonisch unter 06175-4000100 oder per Whatsapp unter 0176-19090 888.

Gerne können Sie sich auch direkt über das Online-Formular bewerben.

Bitte beachten Sie, dass im Fall einer Papierbewerbung keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen datenschutzkonform vernichtet.